Umfrage – Wir wehren uns

Wir wehren uns gegen eine Gesundheitspolitik, die ausländische Aktiengesellschaften und internationale Konzerne über die heimischen Apotheken stellt. Wir sammeln Meinungen. Da es bislang keine Umfrage gibt, die die Meinung der Basis widerspiegelt, versuchen wir hiermit, mit wenigen einfachen Fragen eine Tendenz zu ermitteln, auch wenn die Zusammenhänge natürlich komplexer sind. Bitte klicken Sie bei den unten angegebenen Fragen auf Ihre Antwort.
Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Lesen Sie hier mehr zum Thema:
https://www.deutsche-apotheker-zeitung.de/news/artikel/2018/12/11/spahn-will-marktanteil-grenze-fuer-docmorris-co

https://www.apotheke-adhoc.de/nachrichten/detail/politik/kein-rxvv-notdiensthonorar-soll-verdoppelt-werden-abda-mitgliederversammlung/

1. Soll die ABDA am RXVV festhalten und Spahn’s „Angebot“ ablehnen?
Abstimmen
2. Soll Spahn’s „Angebot“ angenommen werden?
Abstimmen
3. Soll der ABDA-Vorstand zurücktreten?
Abstimmen
4. Würden Sie grundsätzlich an einer Demo in Berlin z.B. vor der ABDA und/oder dem BMG teilnehmen?
Abstimmen

Vielen Dank fürs Mitmachen!

Nur gemeinsam erreichen wir unsere Ziele. Werden Sie Mitglied!

Copyright 2015 Freie Apothekerschaft e.V.