Die expopharm 2019 in Düsseldorf – Auch die Freie Apothekerschaft ist am Start in Halle 1 Stand D01

Die expopharm 2019 (vom 25.-28. September in Düsseldorf) ist die größte pharmazeutische Fachmesse und DER Treffpunkt für Entscheider innerhalb der Apothekenbranche. Auch die Freie Apothekerschaft ist an allen Messetagen mit dem gesamten Vorstand vor Ort, um die Interessen des Vereins aktiv zu vertreten. Die Liste an Forderungen ist lang. Auf der Agenda stehen unter anderem:

 

– Das RX-Versandverbot muss kommen!

– Das Problem SecurPharm – die deutliche Mehrarbeit in Apotheken muss durch eine Honorarerhöhung ausgeglichen werden!

– 50km bis zum nächsten Notdienst? Eine der Konsequenzen des Apothekensterbens?

 

Die Freie Apothekerschaft lädt herzlich ein, über diese und weitere Themen zu sprechen und präsentiert vor Ort eine Aufklärungskampagne zum Thema „Notdienst“. Der Vorstand freut sich auf regen Besuch und interessante Gespräche in Halle 1 auf dem Stand D01.

*************

Sie sind Journalist und wollen mehr wissen? Gerne. Fragen Sie uns.
Wir sind für Sie da: Ihre Ansprechpartner

*************

Wir fordern, wir decken auf, wir klären auf.

——————————————————-

Related Posts

Kommentare sind geschlossen.